Samstag, 12. August 2017

Gutes zum Wochenende

Da ich auch lieber gute Dinge lese:

Bei Facebook bin ich in einer Gruppe, die in einer Großstadt unter dem Motto *free your stuff* Dinge verschenkt und kostenlos Arbeiten übernimmt.

Der Ort ist zwar weit von mir entfernt, trotzdem lese ich in dieser Gruppe unheimlich gern mit. Es führt immer wieder dazu, dass ich lächelnd vor dem Bildschirm sitze, und bewundere, wie Menschen einander helfen, einfach so.

Teilweise werden gebrauchte Möbel verschenkt, Tickets für Konzerte und Sportveranstaltungen, neue Handys, überschüssige Gemüseernte oder Tagestickets für Zug und Bus. 
Andere bieten Transportmöglichkeiten oder Reparaturen an, Hilfe bei Behördengängen oder Übersetzungen. Die Palette ist breit und die hilfsbereiten Mitglieder werden immer mehr.

Feuert meinen Optimismus an und ist ein gutes Vorbild für mich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen